Triggerpunkt Behandlung

Myofasziale Triggerpunkte sind tastbare Verdickungen des Muskels, die dessen Bewegungsfähigkeit einschränken und zu verschiedensten Beschwerden (z. B. Kopfschmerz, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen usw.) führen können. Vor Allem "Schreibtischtäter" und Menschen mit einseitiger Tätigkeit sind hier oft betroffen. Durch punktuellen Druck auf diese Punkte, können Spannungen gelöst werden.
Ich kombiniere die Triggerpunktbehandlung mit einer klassischen Massage, somit wird die Muskulatur vor- und nachbehandelt, was den Effekt verstärkt.

Behandlungsdauer ca. 60  Minuten

Die Behandlungskosten berechnen sich nach GebüH / vereinbartem Stundensatz (siehe Behandlungsvertrag; für Privatzahler 90€/60 Min)